Jahresrückblick 2009: Bericht der Abteilung Tischtennis zur JHV 2010 Die Tischtennisabteilung des MTV Astfeld stellt weiterhin die stärkste und auch erfolgreichste Tischtennissparte im Langelsheimer Stadtgebiet. Derzeit nehmen 3 Damen-, 4 Herrenmannschaften und seit Mitte 2009 auch 2 Schüler und eine Jugendmannschaft  am Punktspielbetrieb teil. Die erfolgreiche Jugendarbeit, welche zu den Trainingszeiten federführend durch Rainer Fegebank und Bodo Elmering geleitet wird, findet tatkräftige Unterstützung durch die zusätzlichen Mannschaftsbetreuer (Claudia Dieckmann und Roger Ermrich), welche die Schüler und Jugendlichen zu den Punktspielen begleiten. Mit Blick auf die gute Trainingsbeteiligung, gehen wir derzeit davon aus, für die Saison 2010/2011 eine weitere Schüler beziehungsweise Jugendmannschaft melden zu können. Insgesamt sind 13 Damen und 28 Herren und 15 Schüler/Jugendspieler für den MTV Astfeld im Punktspielbetrieb tätig. Stolz macht uns insbesondere die positive Entwicklung in der Nachwuchsarbeit, welche durch den Einsatz der Trainer und Jugendbetreuer/innen getragen wird. Auch die jährlich durchgeführten Vereinsmeisterschaften erfreuen sich ungebrochener Beliebtheit. In der Einzelkonkurrenz konnte sich erneut 2009 Jörg Glubs durchsetzen, im „Jux-Doppel“(die Doppel werden zusammengelost) haben Petra Sauthoff und Holger Gernhuber gewonnen. Jugend Während sich unsere Schülermannschaften bereits recht gut schlagen, hat unsere Jungendmannschaft in ihrer ersten Saison noch ein wenig Lehrgeld zu zahlen. Hier zeigt sich, dass trotz engagierter, ansprechender Leistungen,  noch kein Meister vom Himmel gefallen ist. Ich bin mir allerdings sicher, dass sich die gute Trainingsbeteiligung bereits in der nächsten Saison positiv bemerkbar machen wird. Die Schüler belegen in den Kreisklassen A und B jeweils einen Platz im oberen Tabellendrittel. Nachdem die 1. Schüler letzte Saison noch in der Kreisklasse B begonnen haben, zeigen sie in dieser Saison, dass auch in der höheren A-Klasse mit ihnen zu rechnen ist. Damen Im Vergleich zu den anderen Ortsteilen sind wir der einzige Verein mit im Punktspielbetrieb gemeldeten Damenmannschaften. Die I. Damen kämpft wie letzte Saison gegen den Abstieg aus der Bezirksliga. Derzeit stehen 4 Mannschaften im »Tabellenkeller«, so dass es spannend bleibt und noch nicht abzusehen ist, ob die Klasse auch dieses Jahr gehalten werden kann. Die 2. und 3. Damen spielen jeweils in der Kreisliga. Die 2. Damen stehr derzeit auf dem 2. Tabellenplatz, könnte im Rennen um den Relegationsplatz allerdings noch abgefangen werden. Die 3. Damen liegt im Mittelfeld. Herren Mit der 1. Herren ist der MTV Astfeld auch hier auf Bezirksebene (1. Bezirksklasse) tätig. Die weiteren Mannschaften spielen in den unterschiedlichen Kreisklassen und bieten somit auch interessierten Neueinsteigern ein leistungsgerechtes Betätigungsfeld im Punktspielbetrieb. Die 1. Herren befindet sich nach dem Aufstieg in die 1. Bezirksklasse erwartungsgemäß im Abstiegskampf und wird wohl auch den Rückweg in die 2. Bezirksklasse antreten müssen. Die 2.Herren belegt in der 1. Kreisklasse B einen gesicherten Mittelfeldplatz. Die 3.Herren steht in der 2. Kreisklasse A in der unteren Tabellenhälfte, wird aber mit dem »Abstiegskampf« nichts zu tun haben.  Die 4. Herren führt die Tabelle in der 3. Kreisklasse (S1) an und ist mit einem Verlustpunkt noch immer ungeschlagen.   Wer Zeit und Lust hat, unsere Abteilung kennen zu lernen ist herzlich eingeladen. Trainingszeiten sind Montag und Freitag von 18 bis 22 Uhr. In der Zeit von 18 bis 20 haben die Schüler und Jugendlichen allerdings Vorrang. Mit sportlichen Grüßen   Holger Gernhuber
Sie sind Besucher: